Widerrufsrecht

In der Schweiz besteht das Widerrufsrecht nur,

wenn der Verkäufer/Verkäuferin es aus eigenem Antrieb gewährt.

Die Gesetzgebung der Schweiz sichert dem Kunden/Kundin kein Recht zu, sich umzuentscheiden und ein Produkt nach einem Online-Kauf zurück zu geben oder eine Rückzahlung zu fordern. Die Käufe im Onlineshop sind verbindlich und verpflichtet den Käufer/Käuferin zur Zahlung.